Du bist hier:
• 21 Kommentar(e)
  • Diesen Artikel drucken
  • Diesen Artikel empfehlen

Messenger

Telefonieren mit WhatsApp – wirklich kostenlos?

Kostenlos über WhatsApp telefonieren klingt super. Wenn ihr im Ausland seid, können aber unter Umständen doch Kosten anfallen!

WhatsApp-Logo. Bild: WhatsApp
Bild: WhatsApp

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit WhatsApp kannst du auch kostenlos telefonieren.
  • Kostenlos heißt aber in dem Fall nur, dass WhatsApp nichts dafür kassiert.
  • Du belastest mit solchen Telefonaten aber dein mobiles Datenvolumen, was vor allem im Ausland teuer werden kann!

Mit WhatApp kann man nicht nur schreiben und Dateien verschicken, sondern auch telefonieren. Das beste daran: die Gespräche kosten kein Geld! Zumindest nicht direkt. Und gerade deshalb solltet ihr vor dem Telefonieren per WhatsApp ein paar Dinge wissen (die übrigens auch für andere Dienste wie Skype, Google Hangouts oder Apple Facetime gelten).

  • Die Telefonate laufen über das Internet. Voice over Internet Protocoll (VoIP) heißt die Technik. Das bedeutet: Alle Gespräche laufen über Server, die im Fall von WhatsApp in den USA stehen. Am 5. April 2016 hat WhatsApp damit begonnen, eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einzuführen, womit die Gespräche abhörsicher sein sollen. Verschlüsselt werden aber nur die Inhalte. Wann ihr wie lange mit wem telefoniert habt, ist weiter nachvollziehbar.
  • Weil die Telefongespräche über das Internet geführt werden, verbraucht ihr bei jedem Anruf Datenvolumen – egal, ob ihr jemanden anruft oder angerufen werdet. Wenn ihr also nicht irgendwo im WLAN seid, nutzt ihr euer mobiles Highspeed-Volumen. Damit ihr eine ungefähre Vorstellung habt: Ein VoIP-Telefonat mit klarem Klang verbraucht etwa 100 Kilobit pro Sekunde, sind also rund 0,7 Megabyte pro Minute.
  • Achtung natürlich im Urlaub: Mobile Datennutzung im Ausland ist extrem teuer, wenn ihr eine deutsche SIM-Karte nutzt! Es sei denn, ihr haltet euch in einem Land der EU auf. Da könnt ihr euren Smartphone-Tarif seit Mitte 2017 genauso nutzen wie zu Hause. Hier lest ihr mehr zum EU-Roaming. Und wenn ihr in einem anderen Land seid, lohnt sich oft die Anschaffung einer Prepaid-Karte von einem Anbieter aus dem entsprechenden Land.


Preisfalle WLAN-Call

Bei einigen Smartphones und sogar Handys gibt es die Möglichkeit, über WLAN zu telefonieren – also nicht mit einer App, sondern mit der ganz normalen Telefonfunktion des Geräts. Das klappt aber nicht bei jedem Netzanbieter. Und es kann ungewollt teuer werden! Fragt vor einem Urlaub sicherheitshalber bei eurem Mobilfunker, ob er WLAN-Calls anbietet und was sie kosten. Die Technik kann auch WiFi-Call oder VoWiFi heißen.


(hamo)

Wie hat dir der Artikel gefallen? Top oder Flop?

21 Kommentar(e)

Sortierung:    Neueste zuerst   |   Älteste zuerst
  • Baumann Rolf

    Verschlüsselung Whats App

    Ich habe Sicherheits Nr. bekommen Wie kann mein Partner sehen was ich schreibe , wenn er die End to End Verschlüsselung nicht hat. ich soll die Sicherheits Nr.scannen auf sein Telefon. Wie mache ich das ?

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: Verschlüsselung WhatsApp

    Lieber Rolf,
    so erklärt WhatsApp selbst das Vorgehen zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: https://www.whatsapp.com/faq/de/general/28030015

    Viele Grüße von der
    checked4you-Redaktion

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Jürgen MAi

    WhatsappTelefonie funktionkiert nicht.

    Meine Frau undich haben beide Whatsapp. Wir können rufen, es "klingelt" auch aber wir können uns gegenseitig nicht verstehen. Es ist dann wie tot. Woran kann das liegen?

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    WhatsApp-Telefonie

    Hallo Jürgen,
    wir bieten keinen Support für Apps an. Aber vielleicht können dir die Mitarbeiter von WhatsApp helfen. Du kannst eine E-Mail senden an support@whatsapp.com.
    Beste Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Günter

    Whatsapp-Telefnie

    Wenn ich in Deutschland bin und rufen einen Teilnehmer in Thailand an kostet es mich keinen Cent.
    Ruft mich der Teilnehmer aus Theiland an, kostet es mich kein Cent.
    Bin ich im EU-Land, gild es genauso...
    Bin Ich mit mit Datentarif unterwegs, wird natürlich auf diesem Tarif abgebucht. In der EU, der Übliche Tarif... Steht doch im Vertrag...
    Wenn ich in Thailand bin, nutze ich doch keine Karte aus Deutschland, sondern hole mir für 2 Euro eine Flatratekarte für 24 Stunden..
    dann kann ich kostenlos 24 Stunden mit Deutschland telefonieren...

    Das was hier geschrieben wird, ist von Menschen, die nie in diese Länder waren und Telefoniert haben, sondern haben alles aus dem Internet zusammengesucht... Was schon veraltet ist.

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: WhatsApp-Telefonie

    Hallo Günter,
    danke für deinen konstruktiven Hinweis, im Ausland keine deutschen SIM-Karten zu benutzen. Ich habe den Artikel ergänzt.
    Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Thomas.k

    Hilfe

    Ich bin ein bisschen schwer von Begriff darum frag ich ganz direkt wenn ich von Deutschland nach Polen(und andres rum) per Whatsapp telefonieren kostet es mich nur daten Volumen. Habe ich das richtig verstanden und ist das 100% richtige info

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: Hilfe

    Hallo Thomas,
    das ist richtig. Außer möglicher Gebühren für Datenverbrauch fallen laut WhatsApp keine Telefonkosten an – egal, ob du von Deutschland aus eine Nummer in Deutschland oder im Ausland anrufst. Das kannst du auch auf der Seite von WhatsApp im Kasten "Kostenlos telefonieren" nachlesen: https://www.whatsapp.com/features/
    Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Klaus

    whatsApp nur auf einer seite

    Hallo ,
    hier ist noch ein Hilfe Suchender.
    Wenn ich hier in Deutschland WhatsApp nutze, mein Gesprächspartner aber in China kein WhatsApp nutzt, weil dort andere Messanger Dienste verbreitet sind;
    ich über WhatsApp jemanden auf einer chinesischen SIM Karten Nummer anrufe (ohne WhatsApp), geht dies überhaupt bzw. entstehen dann Telefonkosten oder auch nur Datenvolumenkosten für mich?
    Telefonkosten nach China sind ja bekanntlich pro Minute ziemlich deftig.

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: WhatsApp nur auf einer Seite

    Hallo Klaus,
    Telefonieren über WhatsApp funktioniert nur, wenn beide Gesprächsteilnehmer WhatsApp nutzen.

    Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Violetta Gonschorek

    WhatsApp Anruf nach Polen- Trotzdem Gebühren angerechnet.

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit Mobilcom Debitel.
    Habe durch WhatsApp von Deutschland nach Polen telefoniert. Mir sind Telefongebühren in Rechnung gestellt wurden. Wenn ich über unser WLAN WhatsApp benutzt habe, ist alles ok. Aber wenn ich ausserhalb mit WhatsApp telefoniert habe, wurden mir Telefongebühren in Rechnung gestellt. Auch meine Internet Flatrate Volumen war noch vollkommen ausreichend. Ich habe mich an Mobilcom gewendet, die aber alles von sich abweisen. Vorher bei Telekom habe ich das Problem garnicht gehabt und habe genauso über WhatsApp ins Ausland telefoniert.
    Ich bitte um Hilfe, was kann ich tun.

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you.de

    Telefonkosten für WhatsApp-Anrufe

    Hallo Violetta,
    kannst du absolut ausschließen, nicht doch mit der Telefon-Funktion deines Smartphones angerufen zu haben? Telefonate über WhatsApp werden ausschließlich über die Datenverbindung geführt, sodass dein mobiles Datenvolumen belastet wird. Das schreibt auch WhatsApp in seinen FAQ.
    Es gibt auch Handyverträge, die Telefonate über die mobilen Daten verbieten. Auch das könnte ein Grund sein, weshalb ein Anbieter trotzdem etwas berechnet hat. Ohne deinen genauen Vertrag zu kennen, können wir dir keine Tipps dazu geben, was du machen könntest. Deshalb vereinbare bitte einen Termin mit den Rechtsexperten der Verbraucherzentrale NRW, die dir dann weiterhelfen können. Hier findest du die Infos: https://www.verbraucherzentrale.nrw/digitale-welt/medien-und-telekommunikationsberatung-1318

    Viele Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Katherina Kroll

    Whatsapp

    Ich bin katherina ich komme nicht mehr auf mein WhatsApp Seite drauf

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: Whatsapp

    Hallo Katherina, du meinst vermutlich, dass du dich nicht mehr einloggen kannst? Da hilft nur der Versuch, den Support von WhatsApp zu kontaktieren ...

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • werner braun

    whatsapp kostenlos telefonieren

    ich habe des öfteren per whatsapp mit WLAN und deutscher sim karte von der ukraine nach deutschland telefoniert vodafone hat mir roamings angeboten die ich abgelehnt habe ich habe bisher immer kostenlos von NICHT eu ländern telefoniert jetzt hat mir vodafone 280 euro in rechnung gestellt !!! ist das korrekt ??? danke für die zeitnahe antwort

    mfg w.braun

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: whatsapp kostenlos telefonieren

    Hallo Herr Braun,
    das können wir so überhaupt nicht pauschal beantworten. Aber unsere Rechtsexperten können sich damit gerne befassen. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin in einer Beratungsstelle - oder nutzen Sie das Verbrauchertelefon oder die E-Mail-Beratung. Preise, Infos und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale.nrw/digitale-welt/medien-und-telekommunikationsberatung-1318
    Wenn Sie nicht in NRW wohnen, wenden Sie sich bitte an die Verbraucherzentrale Ihres Bundeslandes. Die Kontaktdaten finden Sie auf www.verbraucherzentrale.de/beratung.

    Freundliche Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Monica

    Umschaltung auf Telefonie bei schlechtem Netz?

    Hallo, Winsim teilte mir mit, dass bei schlechtem Internet oder bei Internetaussetzern bei WhatsApp-oder FaceTime-Gesprächen automatisch auf Telefonie umgeschaltet wird. Damit erklären Sie meine plötzlich auftretenden sehr hohen Telefongebühren, da ich WhatsApp Gespräche und FaceTime-Gespräche ins Ausland geführt habe. Kann das sein? Das klingt irgendwie absurd. Die können doch nicht einfach heimlich auf Telefonie umschalten.

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Re: Umschaltung

    Hallo Monica,
    sofern es überhaupt technisch möglich ist, aus einer laufenden App heraus ein Telefonat in eine andere App zu verlegen (nämlich von WhatsApp oder FaceTime zur Telefon-App des Smartphones), müsste auf jeden Fall ein Hinweis auf Kosten erfolgen. Wenn weder in den AGB von WhatsApp oder FaceTime bzw. deines Mobilfunkanbieters noch durch ein spezielle Info auf doch entstehende Kosten hingewiesen wird, ist so ein "blindes Switchen" nach Ansicht unseres Juristen unzulässig.

    Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • M. Ufermann

    telefonieren und Datenverbrauch im Ausland

    Ich war für einige Jahre Administrator im Mobilfunkbereich für eine Firma. Wir hatten später einen Anbieter für zusätzliche Datenüberwachung extern eingekauft. Trotzdem kam es z.B. in der Türkei und anderen Ländern zu Abweichungen. Die Anwender hatten entweder kostenfreies WLAN eines Hotels oder eines anderen Anbieters genutzt. Trotzdem wurden Verbindungen berechnet. Für andere Länder hatten wir zusätzlich Pakete für Datenverbindungen gebucht. Immer wieder kam es zu Abweichungen, die auch die Datenüberwachung nicht erklären konnte. Dubios war der Fall in der Türkei, wo der Mitarbeiter uns versicherte, nur WLAN benutzt zu haben. Nach meinen Recherchen gibt/gab es wohl Fälle, wo das kostenlose WLAN durch kostenpflichtige Netze abgefangen wird. Wir haben uns dann mit dem Netzbetreiber auf einen Vergleich geeinigt.
    Erhöhte Kosten gab es in seltenen Fällen durch Mitarbeiter bei einer Schiffsreise. Dieses Thema sollte bekannt sein.

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • Lilli

    Tűrkei

    Kann ich in die Tűrkei kostenlos jemand anrufen, der da kein wlan hat

    Nach oben zum Artikelanfang Antworten
  • checked4you

    Anruf in der Türkei

    Sofern du über WhatsApp oder einen anderen Messenger telefonieren willst, hängt es davon ab, ob der/die Angerufene mobiles Datenvolumen hat. Denn ohne WLAN läuft die Verbindung über die Mobilfunkdaten. Dafür muss dann der/die Angerufene bezahlen, nicht du.
    Rufst du über die normale Telefonfunktion deines Handys in der Türkei an, verlangt dein Telefonanbieter wahrscheinlich Geld dafür.
    Grüße
    Hauke

    Nach oben zum Artikelanfang